Mini-Mittwoch #8


Hello from the other side...


Okay sorryy...das musste sein, ich hab schon wieder einen Ohrwurm von diesem Lied.😂Aber nun zurück zum Thema, denn heute ist wieder Mini-Mittwoch!💜

Das heutige Thema lautet: 



Ebook vs. Print

Das ist für mich mehr als nur die Frage, zwischen zwei Lesearten. Denn es ist auch die Frage, reicht es einem immer nur online Ebooks zu kaufen oder geht man nicht doch lieber in eine Buchhandlung stöbern?

Ganz ehrlich? Einerseits würde ich mich sofort für Print entscheiden, denn ich liebe das Gefühl, ein echtes Buch in der Hand zu haben. Oder stundenlang in der Buchhandlung zu stöbern und dann neue Bücher zu kaufen, welche dann wenn man sie zu Hause auspackt noch nach neuem Buch riechen.😍
Aber ich gebe zu, auch Ereader haben ihre Vorteile, über die ich manchmal wirklich froh bin. Beispielsweise, wenn man Abends im Bett liegt und vorm einschlafen noch etwas lesen will, möchte ich auf gar keinen Fall mehr auf meinen Tolino oder Kindle verzichten. Und ja ihr habt richtig gelesen, ich habe beides, einen Tolino und einen Kindle. Dies liegt daran, dass ich schon immer einen Tolino hatte und diesen auch liebe, aber damit kann ich leider keine dieser Amazon only ebooks lesen. 
Also wie ihr schon seht, ich kann mich absolut nicht entscheiden, denn beides hat seine Vorzüge.

Seid ihr besser im entscheiden als ich und könnt ihr einen klaren Favoriten nennen? Oder geht es euch wie mir? 


Hier gehts zu den Meinungen der anderen Mini-Mittwoch-Mädels:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen